TIPP 01

Die richtige Hautpflege beginnt mit der richtigen Reinigung. Durch die regelmässige Reinigung werden Make-Up, sowie Schweiss und Hautfett entfernt; so verstopfen die Poren nicht und Bakterien können sich nicht vermehren. 
Zudem kann Ihre Haut im gereinigten Zustand die Wirkstoffe von Pflegeprodukten besser aufnehmen.

 

TIPP 02

Besser Reinigungsmilch, als Wasser. Denn Wasser alleine reicht nicht aus, um die Haut komplett zu reinigen. Hier empfehle ich Ihnen den CAVIAR EYE+FACE CLEANSER für Ihr Gesicht und Ihren Augenbereich. Im Gegensatz zu Seife, reinigt diese feuchtigkeitsspendende Reinigungsmilch Ihr Gesicht nicht nur äusserst sanft, sondern pflegt es gleichzeitig mit wichtigen Nährstoffen – daher lassen Sie den Cleanser ruhig kurz einwirken.

 

TIPP 03

Gründlich, gründlicher, Gesichtswasser. Benutzen Sie nach dem Reinigen Gesichtswasser, wie das CAVIAR FACE TONIC, um Ihre Haut auch von letzten Verschmutzungen und Unreinheiten zu befreien und sie zu erfrischen. Ausserdem hilft Gesichtswasser den Säureschutzmantel Ihrer Haut aufzubauen.

 

TIPP 04

Kampf den Pickeln. Klären Sie Pickel zwei bis drei Tage mit Teebaumöl (etwa 5%-er Lösung). Die stark desinfizierende Wirkung des schon von den australischen Ureinwohnern benutzten Extraktes hilft die Unreinheiten zu beseitigen.

 

TIPP 05

Gebeutelte Augen. Ein einfacher Trick, um Schwellungen und Rötungen zu mildern: Brühen Sie einige Beutel grünen oder schwarzen Tee auf und lassen ihn ein wenig ziehen. Legen Sie dann die gut durchtränkten Beutel ins Gefrierfach. Nun können Sie bei Bedarf Beutel herausholen und diese, leicht angetaut, 10-12 Minuten auf die geschlossenen Augen legen – und dabei ein wenig entspannen.

 

TIPP 06

Regelmässiges Peeling. Hornschüppchen lassen die Haut stumpf, matt und farblos aussehen. Um diese zu entfernen empfehle ich Ihnen wöchentlich ein sanftes Enzympeeling, wie mein CAVIAR EXFOLIATING PEELING zu benutzen. Es löst überschüssige Hautschüppchen der obersten Hautschicht schonend und ohne mechanische Reizungen; wie bei herkömmlichen Peelings. Somit werden Unebenheiten vermindert, die Poren verfeinert und die Durchblutung angeregt. Da ein Peeling die Aufnahme anschliessend aufgetragener Wirkstoffe optimiert, empfehle ich Ihnen danach eine Maske anzuwenden.

 

TIPP 07

Bis in die Tiefe pflegen. Eine reichhaltige Maske versorgt Ihre Haut mit besonders viel Feuchtigkeit. Benutzen sie regelmässig, am besten zwei Mal pro Woche, eine Maske wie meine CAVIAR FIRMING MASK mit Kaviar-Extrakt, Hyaluron und Rotklee-Extrakt, damit Ihre Haut optimal versorgt wird.

 

TIPP 08

Dampf machen. Aufsteigender Dampf und Wärme haben einen positiven Effekt auf Ihre Haut. Die Durchblutung wir unterstützt und die Poren öffnen sich, was die Haut aufnahmefähiger macht. Daher empfiehlt es sich vor dem Auftragen einer Gesichtsmaske zusätzlich ein Dampfbad zu machen.

Alternativ können Sie Ihre Haut auch mit warmen Kompressen auf die Maske vorbereiten.

 

TIPP 09

Das Element des Lebens. Trinken Sie mindestens 2 Liter am Tag - am besten Wasser oder ungesüssten Tee. Denn bei Feuchtigkeitsmangel entstehen schneller Knitterfältchen. Ausserdem wirkt sich eine ausreichenden Flüssigkeitseinnahme positiv auf Ihr Gesamtwohlbefinden aus.

 

TIPP 10

Sonniger Schutz. UV-Strahlen lassen Ihre Haut schnell altern und das nicht nur, wenn die Sonne scheint. 80% der Hautalterung ist auf UV Schäden zurückzuführen. Daher empfehle ich Ihnen von März bis Oktober zusätzlich zu Ihrer Tagespflege eine Sonnenschutzcreme aufzutragen, wie meine Anti-Aging-Sonnenschutzcreme CAVIAR HIGH-PROTECTION SUNCREAM • SPF 30+.

 

TIPP 11

Gesichtsmassage. Massieren Sie zur Entspannung und zur besseren Durchblutung Ihr Gesicht. Am besten 3-4 Minuten in Kombination mit einer reichhaltigen Creme mit Ihren Fingern in kreisenden Bewegungen.

 

TIPP 12

Kussbereit. Lippen werden durch Umwelteinflüsse wie Sonnenstrahlen, Wind, Heizungsluft und häufig stiefmütterlicher Pflege trocken und spröde. Daher rate ich zur täglichen Lippenpflege, am besten 3 Mal täglich und bei Bedarf. Hierzu empfiehlt sich ein reichhaltiger Balsam, wie der PREMIUM HYALURONIC LIP BALM • SPF 6, der Ihre Lippen seidig pflegt und schützt, sogar gegen UV-Strahlen.

 

TIPP 13

Auftragen ist nicht gleich Auftragen. Damit Ihre Haut die Wirkstoffe besser aufnehmen und die Produkte besser einziehen können, sollten Sie Cremes und Seren stets leicht einmassieren und sanft einklopfen.

 

TIPP 14

Frische Luft. Sauerstoff hält jung und ist sehr wichtig für unsere Haut und deren Zellregeneration. 5 Prozent der Luft nehmen wir über unsere Haut auf. Deshalb sollten Sie sich öfter an der frischen Luft aufhalten.

 

TIPP 15

Es liegt auf der Hand. Manche sagen, dass man das wahre Alter an den Händen erkennen kann. Darum vernachlässigen Sie auf keinen Fall die Pflege Ihrer Hände. Tragen Sie mehrmals täglich eine Handcreme auf. Eine Handcreme wie die CAVIAR SILKENING HAND CREAM pflegt Ihre Hände nicht nur samtig weich und schützt Sie vor Umwelteinflüssen, sondern sie kann auch helfen das Auftreten von Pigment-/Alterflecken hinauszögern und auch bereits vorhandene abzumindern.

 

TIPP 16

Queen of cool. Bewahren Sie Pflege-Gels wie mein CAVIAR REJUVENATING EYE GEL im Kühlschrank auf. Hautreizungen und Schwellungen klingen so schneller ab. Zudem ziehen sich die Poren zusammen und die Haut wirkt feiner.

 

TIPP 17

Pinsel, Schwämmchen und Puderquaste. Damit sich keine Bakterien und Schmutz ansammeln, die Mitesser und Pickel verursachen können, müssen Sie regelmässig Ihre Schminkutensilien reinigen. Am besten monatlich mit mildem Shampoo und klarem Wasser.